Idyllische Nusselstraße?

Verharmlosung im Stadtrat durch StR Müller- Unser Antrag auf Richtigstellung
Unser örtlicher SPD-Stadtrat C.Müller behauptet ganz subjektiv, dass an der Nusselstraße eine "idyllische Ruhe" herrsche und die Bürger "unsachlich" wären in der Darstellung der Lärmproblematik. Herr Müller legt dabei seinen abseits der Nusselstraße gelegenen Balkon, der um 10-15 Dezibel ruhiger als die Häuser in der Nusselstraße liegt, als Massstab an. Die Schallpegelkarte von Möhler& Partner hilft bei der wirklich sachlichen Beurteilung. In der Nusselstraße werden Lärmwerte im gesundheitsgefährdenen Bereich festgestellt, die schon jetzt eine Lärmsanierung notwendig machen!
141214_Antrag auf Richtigstellung_black2[...]
PDF-Dokument [21.5 KB]
Stellungnahme zur Stadtratssitzung am 12.12.14
Herr Schmiedlau trug ausführlich, aber fehlerhaft zur künftigen Verkehrsbelastung vor. Fatal der daraus abgeleitete Beschluss des Stadtrates, dass es kein übergeordnetes Verkehrskonzept für Pasing Nord und Obermenzing brauche.
Herr Müller hält an seiner pauschalen und subjektiven Meinung fest, dass es "ruhig" werden würde.
141117_Resümee zur Stadtratssitzung am 1[...]
PDF-Dokument [39.4 KB]

Info BA 21

Info Verkehrszentrum

Greenctiy

Info Umweltakademie

 

Wanderbaumallee zieht ins Winterquartier

vrstl. 27.9.2017

 

Aktuelle NO2 Messung - Ergebnis siehe Text und Greencity

 

Die Zukunft der Mobilität - Geht's noch?

Klimaherbst 2013

 

 

www.isw.de

Infos Download

Hier finden Sie detaillierte Informationen.

zum Download

Mitglied werden

2015_Beitrittformular_IGOM.pdf
PDF-Dokument [19.5 KB]

Spenden

Kontoverbindung

IGOM e.V.

Postbank München

IBAN

DE95 7001 0080 0027 4068 02

Gemeinsam stärker

Elternbeirat Max-Planck-Gymnasium München

Schulwegsicherheit

 

letzte Aktualisierung:

23.8.2017